Cialis Dauert Mehr Als 24 Stunden Um Die Mehrheit Der Nutzer

Generisches Cialis ist Phosphodiesterase-5-Inhibitor, der sich durch den speziellen verlängerten therapeutischen Effekt unterscheidet. Diese Droge blockiert die Arbeit dieses Enzyms für 36 Stunden, wodurch der Mann kann leicht die Erektion zu gewinnen und haben das aktive Sexualleben.

PDE5-Enzyms einen negativen Effekt auf die erektile Funktion, die die Freisetzung des Stickoxids, das während der Erregung freigesetzt wird, reduziert. Tadalafil ist eine aktive Komponente von Generika Cialis, erhöht die Produktion von Stickoxid, durch die der Penis beginnt mehr Blut und die Erektion erscheint.

 

Wie Generic Cialis Funktioniert

Cialis Patent dauert mehr als 24 Stunden, um die Mehrheit der Nutzer, aber es kann nicht mehr als 36 Stunden. Wenn ein Mann sexuell angeregt wird, löst Cialis die Zellen im Penis zu Stickstoffmonoxid, die eine Chemikalie als Guanosin-Monophat bekannt, die wiederum Arterien in den Teil des Penis zu entspannen und damit mehr Blut durch sie so fließen wird produzieren wird Wodurch eine Erektion.

Mit diesem Medikament kommt mit vielen Vorteilen wie:
Es hat weniger Nebenwirkungen als andere Medikamente zur Behandlung der Erkrankung wie Viagra und Levitra.
Es funktioniert für bis zu 36 Stunden und ist bekannt, dass auch bei einigen Patienten länger arbeiten.
Es ist eine Wahl von vielen daher können Sie sicher sein, es funktioniert wirklich. Viele Menschen haben bereits versucht und getestet die Droge und es hat sehr gut für sie gearbeitet.
Es ist klinisch bewährt und hat eine hohe Wirksamkeit.

Warnungen Von Cialis:

Nehmen Sie Cialis Patent nicht ein, wenn Sie eines der folgenden Medikamente zur Behandlung von Schmerzen in der Brust oder Herzproblemen verwenden, da diese Medikamente Nitrate enthalten. Die Kombination von Nitraten und männlichen Verbesserung Medikamente wird die Wirkung der Medizin und wird auch Ihren Blutdruck zu einem großen Teil senken.
Beenden Sie die Einnahme der Medizin, wenn Sie geraten, weg von sexuellen Aktivitäten von jedem Arzt bleiben.

Wichtige Notizen:

Es ist wichtig, um sicherzustellen, dass Sie erektile Dysfunktion haben, bevor Sie Tadalafil einnehmen. Nehmen Sie nicht die Medizin, wenn Sie nicht in der Lage, Erektion nur für wenige Male zu bekommen.
Machen Sie es nicht zu einer Gewohnheit, diese männlichen Verbesserung Drogen zu verwenden.

Nebenwirkungen?

Wie bei anderen erektilen Dysfunktion Behandlungen, ist Cialis mit einigen Nebenwirkungen assoziiert. Die meisten Männer werden nicht feststellen, dass sie betroffen sind, aber einige mögliche Nebenwirkungen können sein:

Kopfschmerzen
verstopfte Nase
Gesichtsrötungen
Schwindel
Rückenschmerzen